Kollegen

Heute ging es mir garnicht gut.  Aber ich habe mich durchgebissen und bin doch zur Arbeit gefahren. Kaum war ich mit dem Rad unterwegs fing mein Kopf an zu schmerzen. Auf der Arbeit wurde mir das Leben leicht gemacht. Die Kollegen haben mich so gut es geht unterstützt. Dadurch verschlimmerten sich meine Kopfschmerzen nicht, sondern besserten sich ein wenig. Abends war alles wieder normal.

arbeit.jpg

Natürlich – es wäre leichter gewesen wenn ich krank gemacht hätte. Nur ich versuche das, so gut es geht, möglichst zu vermeiden.