Rückenschmerzen

Meine Rückenschmerzen waren stärker als mir lieb war. Aber ich habe dagegen gehalten. Nein!! Ich lasse mich nicht von Rückenschmerzen unterkriegen.

Auf der Arbeit war heute die Hölle los. Aber so ist das ja immer, kurz nach den Ostertagen.

Gegen Nachmittag wurden die Schmerzen weniger. Heute bin ich fast den ganzen Nachmittag mit dem Rad unterwegs gewesen und habe zum Schluß noch im Garten geholfen. Am Ende konnte ich mit einen guten Gefühl die Abendsonne genießen.

Es hat sich wieder einmal gezeigt, das es sich immer lohnt zu kämpfen. Das Wort „Aufgeben“ muß auf dem Index stehen.  Mir geht es richtig gut – ich kann heute abend wirklich über nichts klagen.  Meine einzige Überlegung ist heute nur wie ich anderen helfen kann.