Weisheiten III

Es ist normal das jeder Tag mit dem Sonnenaufgang beginnt und er mit der Dunkelheit endet. Genauso normal ist es das wir ständig essen und trinken müssen.  Es ist normal das das der Tag 24 Stunden hat und sich immer wiederholt.  Das sind alles Gesetzmäßigkeiten über die wir uns keine Gedanken machen. Es gehört zum Leben. Es ist normal.

Genauso normal und selbstverständlich muß es sein,  sich jeden Tag  zu motivieren, einen festen Willen zu zeigen, bemüht sein die Trägheit und das bequeme das in jeden steckt, zu überwinden. Bereit sein jede Herausforderung anzunehmen. Kurzum man muß gewillt sein jeden Tag zu kämpfen. Meistens sind es die kleine Kämpfe, aber hin und wieder sind es auch anstrengende Kämpfe die gewonnen werden müssen. Das muß in Fleisch und Blut übergehen, das muß so selbstverständlich, wie die Luft zum Atmen ist, sein. Das schöne an diesen täglichen Bemühungen und Anstrengungen ist,  das es sich  irgendwann lohnt. Und dann ist die Freude groß

Autor: Leander

Ich bin 52 Jahre.Lebe in Bremen und arbeite an der Uni Bremen. Seid 1983 bin ich verheiratet. Eigentlich ist alles ganz normal bei mir Aber dadurch das ich Schwerbehindert bin ist es nicht mehr ganz so normal. Meine Freizeit Aktivitäten sind Politik, Fußball, Sport und natürlich Computer bzw. Internet Dazu kommt unser Kleingarten Ich handel nach dem Motto: Genieße jeden Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.