Banales

Ich weiß nicht ob es allen so ergeht, bei mir ist es auf jedenfall so. Der Tag kann schön sein, meine äußere Stimmung auch, die Gesundheit ist bestens und doch ist es ein Tag an dem nicht viel zusammenläuft. Es sind Winzigkeiten die den Ausschlag für diese Stimmungsunterschiede sorgen, es sind wirklich ganz banale Dinge, die allein für sich nicht einmal erwähnenswert sind. (Ich habe das auch schon mal beschrieben)

Heute ist alles bestens. Gestern war ich wieder einmal blockiert, da konnte mich schon ein falscher Ton, ein falscher Blick aus dem Rhytmus bringen. Tagelang hatte ich auf eine Antwortmail gewartet, tagelang hatte ich keine Kraft um im Haushalt das zu erledigen was ich vorhatte, so manchen Kommentar hatte ich falsch verstanden usw. eben wie gesagt banalitäten.

Mein positives Denken hat sich aber bezahlt gemacht. Heute kann mich nichts belasten, heute ist einfach alles gut. Wahrscheinlich ist es so das ich immer wieder mit Stimmungsschwankungen zu tun haben werde. Solange es mir dabei noch gut geht, sollte es kein Problem sein damit richtig umzugehen. Heute brauche ich mir keine Durchhalteparolen geben, das „bald alles besser wird“

Ach ja, ich weiß nicht ob  es allen so ergeht oder nur Menschen mit Kopfoperationen. Im Grunde ist es mir egal – denn es geht mir gut

Autor: Leander

Ich bin 52 Jahre.Lebe in Bremen und arbeite an der Uni Bremen. Seid 1983 bin ich verheiratet. Eigentlich ist alles ganz normal bei mir Aber dadurch das ich Schwerbehindert bin ist es nicht mehr ganz so normal. Meine Freizeit Aktivitäten sind Politik, Fußball, Sport und natürlich Computer bzw. Internet Dazu kommt unser Kleingarten Ich handel nach dem Motto: Genieße jeden Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.