Affinität

 

Da ich in den ersten Jahren meiner Krankheit Probleme mit der Aussprache hatte und es dementsprechend nicht immer leicht war sich richtig auszudrücken, habe ich Fremdwörter so gut es ging vermieden obwohl sie mir gefielen. Das hat sich inzwischen geändert, die Vorsicht ist aber geblieben. Wie schnell kommt es vor das man ein Wort aufschnappt, es einen gefällt um es dann falsch wiederzugeben, so zumindest ist es mir in den Anfangsjahren als Kommunalpolitiker ergangen.

 

In letzter Zeit habe ich das Wort “Affinität” ziemlich oft gehört wobei ich mir nicht immer sicher war ob diejenigen die davon sprachen auch wußten was sie aussprachen. Nachdem ich einige bloßgestellt habe die meine Frage nach der Bedeutung des Wortes nicht erklären konnten, habe ich mich selber schlau gemacht und kann Affinität jetzt in meinen Wortschatz aufnehmen.

Dabei war es gar nicht so leicht die richtige Bedeutung herauszufinden.  Allein in der Wissenschaft kommt es in mehr als fünf Fachrichtungen vor, überwiegend in Mathematik und Chemie(siehe Grafik) Da es in der Umgangssprache immer häufiger vorkommt hat der Duden es auch beschrieben:

1. Chemie – Neigung von Atomen oder Atomgruppen, sich miteinander zu vereinigen bzw. sich umzusetzen.  

 2. Wesensverwandtschaft, Ähnlichkeit und dadurch bedingte Anziehung Beispiel: zu jemandem, (etwas) eine Affinität haben, fühlen.

Damit fühle ich mich in meiner Vorgehensweise bestätigt, denn alles dauert bis man etwas beherrscht. Fremdwörter benutze ich nur dann wenn ich weiß wovon ich rede und um den Bogen weiter zu spannen, diese vorgehensweise trifft auch auf das ganze Leben zu, denn wer zu oft den 2. vor dem 1. Schritt macht, fällt schnell hin. 

Autor: Leander

Ich bin 52 Jahre.Lebe in Bremen und arbeite an der Uni Bremen. Seid 1983 bin ich verheiratet. Eigentlich ist alles ganz normal bei mir Aber dadurch das ich Schwerbehindert bin ist es nicht mehr ganz so normal. Meine Freizeit Aktivitäten sind Politik, Fußball, Sport und natürlich Computer bzw. Internet Dazu kommt unser Kleingarten Ich handel nach dem Motto: Genieße jeden Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.