Weisheiten XLVII

Für alle die unter dem Wetter leiden:

„Erst kommt der Regen, der ist gut für die Natur,

dann kommt die Sonne, die ist gut für die Seele. „

 

Mit dieser eigenen Philosophie kann ich auch frohgelaunt schlechte Wetterphasen überstehen