Burn out

 

So ergeht es mir Heute. Wahrscheinlich ist das der Tribut den ich für meine ausgeprägten Aktivitäten der letzten Tage zahlen muss.

Ob im Blog oder im normalen Leben, da gibt es kaum Unterschiede. Wer zuviel auf einmal macht, der muss jederzeit damit rechnen das er Leer, das er Alle und Ausgepumpt ist.

Bei mir ist es einfach nur eine kreative Pause von einen Tag, aber wenn ich daran denke wie man sich unnötig unter Druck setzen kann, dann lassen sich viele Zusammenbrüche leicht erklären und mir fallen spontan Begriffe wie Ausgebrannt, überfordert oder die moderne verschleierte Version „Burn Out“ ein.

 

Autor: Leander

Ich bin 52 Jahre.Lebe in Bremen und arbeite an der Uni Bremen. Seid 1983 bin ich verheiratet. Eigentlich ist alles ganz normal bei mir Aber dadurch das ich Schwerbehindert bin ist es nicht mehr ganz so normal. Meine Freizeit Aktivitäten sind Politik, Fußball, Sport und natürlich Computer bzw. Internet Dazu kommt unser Kleingarten Ich handel nach dem Motto: Genieße jeden Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.