Pizza

 

„Unverhofft kommt oft“ so heisst einer von vielen Sprüchen die es gibt. Da ich etwas über die Zeit, ohne meine Frau, schreiben will,versuche ich das Wochenende aufzuarbeiten. Allein schon deshalb um aufzuzeigen das es nichts ungewöhnliches ist was ich gerade erlebe, sondern nur das was jeder kann. 

Freitag beim Kaffee, in der Waterfront,  beschloss ich mir Abends eine Pizza zu machen. Als ich später aber den Food Bereich des Centers streifte, sah ich dieses wunderbare Nasi Goreng. Einzig der Transport zu meinen Tisch schien ein Hindernis zu sein. Also fragte ich ob man mir helfen könnte. Bereitwillig kam die Bedienung mir zur Hilfe.

„Einfach fragen ist kein Beinbruch“ sagte ich mir. Nun gut am Freitag gab es also keine Pizza, die würde ich mir morgen machen. Als ich am Samstag beim Cappuchino in meiner Buchhandlung saß und darüber nachdachte wann ich mir die Pizza machen sollte, meldeten sich meine Freunde per SMS und luden mich zu Burger King ein. Das war ja ein kleiner Feiertag der mich erwartete. Dadurch das wir immer nach ausserhalb fahren und es nicht immer vorkommt, ist das Essen immer etwas Besonderes.

„Wieder keine Pizza dachte ich nur“

 

Sonntag kam ich um die Wäsche nicht mehr herum. Da ich mich Freitag und auch Samstag noch davor gedrückt hatte, stand der Sonntag im Zeichen der Wäsche. Am Ende ging es jedoch schneller als gedacht. In die Maschine füllen – Waschgel und Weichspüler auffüllen – richtiges Programm wählen – Wäsche entnehmen – alles kein Problem. Doch dann kam das Aufhängen! Zum Glück dauerte es nicht die anvisierte halbe Stunde sondern ich blieb noch 10 Minuten darunter, also ein kleiner Erfolg.

Heute sollte es endlich Pizza geben, aber irgendwie kam alles anders(worüber ich morgen schreibe) und natürlich keine Pizza.

 

Autor: Leander

Ich bin 52 Jahre.Lebe in Bremen und arbeite an der Uni Bremen. Seid 1983 bin ich verheiratet. Eigentlich ist alles ganz normal bei mir Aber dadurch das ich Schwerbehindert bin ist es nicht mehr ganz so normal. Meine Freizeit Aktivitäten sind Politik, Fußball, Sport und natürlich Computer bzw. Internet Dazu kommt unser Kleingarten Ich handel nach dem Motto: Genieße jeden Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.