Nordsee Inseln

Nordsee inseln

Angefangen hatte alles mit Helgoland. Vor gut 10 Jahren haben wir dann 2 Tage auf Neuwerk verbracht. Norderney und Wangerogge folgten. Dazu kamen Tagesfahrten nach Sylt sowie Spiekeroog  und nun saßen wir in den Dünen von Langeoog

 Langeoog setzt sich aus dem friesischen lange und oog  für Insel, zusammen und ist eine der 7 Ostfriesischen Inseln. Langeoog ist die drittgrößte Ostfriesische Insel, hat eine Fläche von rund 20 Quadratkilometer auf einer Länge von 11 Kilometer und einer Breite von 1,3 Km. Erwähnenswert  ist ein 14 Kilometer langer Sandstrand. Dem Strand schließt sich eine Dünenlandschaft mit bis zu 20 Meter hohen Dünen an. Die Insel ist Autofrei und somit ein Paradies für Kinder. Diese Informationen hatten wir während unserer Kutschfahrt erhalten.

seekrug

Eigentlich wollten wir unser Mittagessen mit Blick aufs Meer geniessen. Doch die Preisgestaltung in dem Restaurant war extravagant. So gingen wir zurück zur Inselmitte um dort in einen Strandkorb gemütlich essen zu können. Die Rückfahrt verlief ziemlich anstrengend, da wir bei der Inselbahn so gerade noch einen Sitzplatz bekamen und auf dem Schiff nur mit Glück einen Eckplatz ergattern konnten.

fähre

Da nur alle 6 Stunden eine Fähre zum Festland fährt sind diese dann auch dementsprechend überfüllt. Am Ende eines ereignisreichen Tages waren meine Frau und ich froh wieder im Bus zu sitzen.

SONY DSC

Das Beste an dem Tag, aus meiner Sicht, war das ich es so gut mit der Krüke geschafft habe. Wieder einmal hatte sich ein Motto durchgesetzt:

Aufgeben gibt es nicht. Kämpfe und du belohnst Dich Selbst.

  

 

Ein Gedanke zu „Nordsee Inseln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.