Querschnitt Februar

kälte

Für mich ist Heute ein ganz normaler Tag. Abgesehen davon das wir gerade minus 4 Grad haben und es stellenweise noch glatt ist, versuche ich den Tag, so gewohnt wie immer am Mittwoch anzugehen.  Also führt mich mein Weg erst zur Arbeit und von dort aus zum Verein – natürlich mit dem Fahrrad. Zwischendurch wird noch ein Kleingärtner besucht der uns helfen kann und am Ende des Tages kommen noch die aktuellen Vereinsprobleme. Dann führt mich mein Weg im Dunkeln und bei noch kälteren Temperaturen zurück nach Hause

einhändig

Auch wenn es nicht unbedingt leicht ist, mit einer Hand bei diesen Strassenverhältnissen zurecht zu kommen – es gibt keinen Grund jetzt mit der Strassenbahn oder dem Bus zu fahren. Gerade jetzt ist die beste Zeit um unter Beweis zu stellen, was Menschen mit Behinderungen alles können. Wobei das für mich nicht im Vordergrund steht. Für mich ist es Normalität so selbständig und unabhängig wie möglich zu leben.

Denjenigen die behaupten das dies nur schwer möglich sei mit einer Lähmung bzw. Kopfverletzung, dem kann ich nur entgegen halten – Mit der richtigen Einstellung und dem notwendigen Willen ist alles möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.