Weisheiten LXXVIII

Heute Morgen traf ich jemanden aus der Politik. Es war eine Person zu der mir nur Gutes einfällt. Kurz nachdem wir auseinander gegangen waren, kamen mir Gedanken in den Sinn die sich ausschliesslich auf Nachtreten oder nachkarten konzentrierten. Doch mein Nachtreten gestaltete sich am Ende mehr wie ein Lüftchen.

Das es damals nicht für die Deputation und auch nicht für die Bürgerschaft gereicht hat, war schade. Doch nach dem Erfolg von Montagabend eher als Glück zu betrachten. So sehr mein Herz noch an der bremischen Politik hängt, mein neues Zuhause ist das Kleingartenwesen. Fast scheint es mir so als wären die 22 Jahre aktivce Politik nur Training  für meine neue Leidenschaft gewesen.

 

Der Erfolg von Montagabend ist für mich, auch deswegen wertvoll weil ich auf das nachtreten gegenüber der SPD verzichtet habe, denn das gehört sich nicht. Jetzt habe ich mein Glück gefunden, und nur das zählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.