Aufgabe?

NEIN!

das kommt für mich nicht in Frage. Diesmal hatte mich mein Blog, wieder einmal, geärgert. Mir wurde der Zugang verweigert. X-mal habe ich es versucht. Immer wieder tauchte etwas neues auf. Der Fehler geht wahrscheinlich auf eine falsche Aktivität beim Gestalten eines neuen Design zurück. Die Folge war das keiner den Blog sehen konnte.  Aber ich habe nicht aufgegeben den Fehler heraus zu finden. Und jetzt ist und bleibt alles gut. Optisch werde ich so schnell nichts verändern. Lieber bleibt das alte erhalten, als das mir ständig Fehler unterlaufen.

Eine Weisheit hat sich mal wieder bestätigt. Aufgeben, auch wenn es noch so hoffnungslos aussieht, ist die schlechteste Lösung

Autor: Leander

Ich bin 52 Jahre.Lebe in Bremen und arbeite an der Uni Bremen. Seid 1983 bin ich verheiratet. Eigentlich ist alles ganz normal bei mir Aber dadurch das ich Schwerbehindert bin ist es nicht mehr ganz so normal. Meine Freizeit Aktivitäten sind Politik, Fußball, Sport und natürlich Computer bzw. Internet Dazu kommt unser Kleingarten Ich handel nach dem Motto: Genieße jeden Tag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.