Treibgut.

Was soll ich schreiben? Es gibt so viel und doch ist eine gewisse Leere bei mir vorhanden. Am liebsten würde ich mich treiben lassen, aber das ist gefährlich. Ein wenig Treibgut gönne ich mir ja schon. Aber irgendwann muss auch Schluss sein. Also heißt es Kopf hoch und weiter machen. Irgendwann kommt auch das notwendige Gefühl wieder